Von Ruby /Zuletzt aktualisiert 01.09.2023

Warum man von PC auf anderen PC zugreifen?

Heutzutage werden PCs in allen Bereichen weit verbreitet eingesetzt. Es gibt viele Gelegenheiten, bei denen Sie einen entfernten PC von einem anderen aus steuern müssen. Zwei Beispiele werden hier demonstriert:

Beispiel 1: Ihr Kollege benötigt Ihre Hilfe, um einige PC-Probleme zu beheben, wenn Sie sich nicht auf derselben Etage befinden. Dann können Sie den PC von Ihrem lokalen PC aus steuern, um Zeit und Energie zu sparen.

Beispiel 2: Sie sind auf einer Geschäftsreise, müssen jedoch die Arbeit aus der Ferne erledigen und die notwendigen Dateien sind auf Ihrem Büro-PC gespeichert. Sie können daher den PC remote steuern, um die unvollendete Arbeit abzuschließen.

Remote Control PC from another

Remote Zugriff auf anderen PC über AnyViewer  [empfohlen]

Windows verfügt über eine integrierte Funktion namens Remote Desktop. Nachdem Sie RDP aktiviert haben, kann auf den Computer von anderen Geräten über den Remote Desktop-Client zugegriffen werden. Normalerweise können Sie RDC im LAN oder im selben WLAN verwenden. Um es in einem anderen Netzwerk zu verwenden, müssen Sie ein VPN einrichten oder Portweiterleitung konfigurieren. Warum wechseln Sie also nicht zu einfach einzurichtender und zuverlässiger Software für die Fernsteuerung von PCs? Hier wird die Freeware AnyViewer empfohlen, die speziell entwickelt wurde, um sich von einem anderen Ort aus auf einen Computer zuzugreifen. Es berührt mich aus folgenden Gründen:

☞ Mit ihr können Sie einen Computer im selben Netzwerk oder in einem anderen Netzwerk ohne Portweiterleitung fernsteuern.
☞ Sie eignet sich für alle Editionen von Windows Server 2022/2019/2016/2012 R2 und Windows 11/10/8.1/8/7, einschließlich Windows 10 Home Edition und Windows 7 Standard Edition.
☞ Sie unterstützt Sie dabei, in zwei oder mehr Computer gleichzeitig fernzusteigen.
☞ Die Einrichtung ist recht einfach, ohne dass komplizierte Einstellungsänderungen für Ihren Computer erforderlich sind.

Klicken Sie jetzt auf die Schaltfläche, um AnyViewer auf den beiden PCs herunterzuladen. Installieren und führen Sie es aus. Befolgen Sie dann die Schritte, um zu sehen, wie Sie von PC auf anderen PC zugreifen können.

Freeware herunterladen Win PCs & Server
Sicherer Download

PS.: Um den Computer von iOS-/Android-Geräten aus zu steuern, können Sie AnyViewer im Apple Store herunterladen.

Schritt 1. Auf dem PC, den Sie von einem anderen Computer aus steuern möchten, installieren und starten Sie AnyViewer. Klicken Sie auf „Anmelden“ und dann auf „Registrieren“.

anmelden

Schritt 2. Füllen Sie alle notwendigen Informationen aus, um ein AnyViewer-Konto zu erstellen, und dann werden Sie bei AnyViewer angemeldet.

Hinweis: Das Gerät wird automatisch dem Konto zugewiesen, bei dem Sie sich angemeldet haben. Und Sie können es in meiner Geräteliste anzeigen.

konto

Schritt 3. Melden Sie sich auf Ihrem lokalen PC mit demselben Konto wie dem entfernten PC an und gehen Sie dann zu „Gerät“. Suchen Sie den entfernten Computer, klicken Sie darauf und wählen Sie „Ein-Klick-Kontrolle“, um die volle Kontrolle über den PC zu übernehmen.

ein-klick-kontrolle

Wenn Sie den Computer remote von einem anderen Computer aus steuern möchten, ohne sich mit demselben Konto anzumelden, können Sie zu „Verbinden“ gehen, die Geräte-ID des entfernten PCs eingeben und per Fernzugriffsanfrage oder Eingabe des Sicherheitscodes eine Remoteverbindung herstellen.

Verbinden Sie sich von einem anderen Computer aus mit dem entfernten PC über Remotedesktopverbindung

AnyViewer ist ein großartiges Tool, um einen PC remote von einem anderen PC aus zu steuern. Sie können weiterlesen, um zu erfahren, wie Sie einen Computer von einem anderen über Remotedesktopverbindung übernehmen können, wenn …

Sie nicht bereit sind, Remotezugriffssoftware von Drittanbietern herunterzuladen.

Der Host-Computer verwendet Windows 11/10/8.1 Enterprise/Pro Edition oder Windows 7 Pro, Enterprise, Ultimate, und Windows Server nach Windows Server 2008.

Der Host-Computer und der Client-Computer befinden sich im LAN oder im WLAN.

Zunächst müssen Sie die Remote Desktop-Funktion auf dem Host-PC aktivieren. Andernfalls kann die Remotedesktopverbindung keine Verbindung zum entfernten Computer herstellen.

Schritt 1. Klicken Sie auf dem PC, den Sie steuern möchten, auf die Schaltfläche „Start“ und gehen Sie zu „Einstellungen“ > „System“ > „Remote Desktop“. Hier können Sie den PC-Namen dieses Computers sehen. Behalten Sie ihn im Gedächtnis, da Sie ihn zum Zugriff auf diesen Computer verwenden müssen.

aktivieren

Schritt 2. Ziehen Sie den Schieber, um Remote Desktop zu aktivieren. Klicken Sie dann auf „Bestätigen“.

bestaetigen

Hinweis: Standardmäßig darf jeder Benutzer, der ein Administratorkonto auf dem Host-PC hat, darauf zugreifen. Daher müssen Sie ein starkes Passwort für Ihr Administratorkonto festlegen.

Schritt 3. Geben Sie „Firewall“ in das Suchfeld ein, wählen Sie Windows Defender Firewall und klicken Sie auf „Eine App durch die Windows-Firewall zulassen“.

Schritt 4. Klicken Sie auf „Einstellungen ändern“ und aktivieren Sie „Privat“ und „Öffentlich“ für Remote Desktop. Klicken Sie dann auf „OK“.

systemsteuerung-remotedesktop

Nachdem Sie Remote Desktop aktiviert und das Tool in der Firewall zugelassen haben, können Sie Remote Desktop Connection ausführen, um den Computer zu steuern.

Schritt 5. Geben Sie auf dem PC, den Sie zum Steuern eines anderen PCs verwenden, „Remotedesktopverbindung“ ein und doppelklicken Sie auf „Remotedesktopverbindung“, um sie zu öffnen.

remotedesktopverbindung

Schritt 6. Sie befinden sich nun im Fenster der Remotedesktopverbindung. Geben Sie den PC-Namen oder die IP-Adresse des entfernten PCs ein und klicken Sie auf „Verbinden“.

ip-adressse-eingeben

Schritt 7. Anschließend werden Sie aufgefordert, das Passwort und den Benutzernamen sowie das Passwort des Host-PCs einzugeben, um eine Verbindung herzustellen. Nachdem Sie den entfernten Computer gesteuert haben, können Sie Operationen durchführen, als säßen Sie direkt vor diesem PC.

Fazit

Jetzt wissen Sie, wie Sie mit AnyViewer und Windows Remotedesktop von PC auf anderen PC zugreifen können. Kurz gesagt, empfiehlt es sich, AnyViewer zu wählen, mit dem Sie in verschiedenen Netzwerken remote Zugriff auf anderen Computer durchführen können, ohne Portweiterleitung, und verschiedene Funktionen in Remote-Sitzungen anbietet, wie Auflösungsänderung, Dateiübertragung und so weiter.