Von Ruby /Zuletzt aktualisiert 23.02.2024

 

Wie kann ich mit SCP Datei übertragen?

„Manchmal muss ich Dateien zwischen PCs verschieben. Ich habe verschiedene Methoden zur Dateiübertragung ausprobiert, hatte aber immer Probleme. Zum Beispiel war es aufgrund der Dateigröße unmöglich, sie zu senden. Mein Freund sagt, dass ich möglicherweise Dateien sicher mit SCP kopieren kann. Kann mir jemand einige Tipps geben, wie SCP Dateien von Remote nach Local sendet?“

Was ist SCP und wie verwende ich es für Dateiübertragungen?

SCP (Secure Copy Protocol) ist ein Befehlszeilenprogramm, das den SSH-Mechanismus verwendet und es Ihnen ermöglicht, Dateien sicher von einem PC zum anderen zu übertragen. In diesem Abschnitt geben wir Ihnen detaillierte SCP-Befehle für Dateiübertragungen in drei verschiedenen Fällen.

transfer files using scp command

Hier sind einige grundlegende Syntax und Optionen, die Sie für den SCP-Befehl kennen müssen.

Die Syntax des SCP-Dateiübertragungsbefehls hat folgende Form:

scp [OPTION] [Benutzer@]SRC_HOST:]Datei1 [Benutzer@]ZIEL_HOST:]Datei2

  • [OPTION] - Optionen werden verwendet, um SCP-bezogene Aufgaben wie Installation, Konfiguration, Kopieren usw. auszuführen.
  • [user@]SRC_HOST:]file1 - Quelldatei.
  • [user@]DEST_HOST:]file2 - Zieldatei.
Hinweis: Während Remote-Dateinamen einen Benutzer- und Hostspezifikation enthalten sollten, sollten lokale Dateien mit einem absoluten oder relativen Pfad angegeben werden.

SCP bietet eine Vielzahl von Optionen, die jede Facette ihrer Aktivität regeln. Hier sind die gängigsten:

  • ✍-P - Legt den SSH-Port des Remote-Hosts fest.
  • ✍-p - Behält Dateiänderungen und Zugriffszeiten bei.
  • ✍-q - Verwenden Sie diese Option, wenn Sie den Fortschrittsbalken und Nicht-Fehlermeldungen unterdrücken möchten.
  • ✍-C - Zwingt SCP, die Daten zu komprimieren, während sie an den Zielrechner gesendet werden.
  • ✍-r - Fordert SCP auf, Verzeichnisse rekursiv zu kopieren.

Lesen Sie die Hinweise sorgfältig, bevor Sie Ihre Operationen durchführen.

Hinweis:
  • Linux und Mac enthalten beide den SCP-Befehl. Wenn Sie Windows verwenden, müssen Sie PuTTY herunterladen und installieren oder „pscp.exe“ (SCP für Windows) in den Zielordner kopieren, in dem Sie es verwenden möchten.
  • Der SCP-Befehl erfordert eine Authentifizierung mit einem SSH-Schlüssel oder einem Passwort auf den entfernten Systemen, da er auf einen SSH-Tunnel zum Übertragen von Daten angewiesen ist.
  • Beim Kopieren von Dateien mit demselben Namen und Speicherort auf beiden Systemen sollten Sie vorsichtig sein, da SCP die Dateien automatisch überschreibt.
  • Um Dateien zu kopieren, müssen Sie zumindest Leseberechtigungen für die Quelldatei und Schreibberechtigungen für das Zielsystem haben.

Fall 1. SCP-Dateiübertragung von lokal nach remote

Schritt 1. Führen Sie den folgenden Befehl aus, um eine lokale Datei auf einen Remote-Computer zu kopieren:

scp datei.txt [email protected]:/remote/verzeichnis

  • file.txt- Der Name der Zieldatei, die Sie übertragen möchten.
  • remote_username- Der Benutzername des Remote-Geräts.
  • 10.10.0.2- Ersetzen Sie dies durch die IP-Adresse.
  • /remote/directory- Der Pfad, in den Sie die Datei kopieren möchten. (Wenn kein Remote-Verzeichnis angegeben ist, wird die Datei in das Home-Verzeichnis des entfernten Benutzers kopiert.)

transfer from local to remote scp

Schritt 2: Geben Sie das Benutzerpasswort ein, um den Vorgang zu starten.

Bonus-Tipp:

Führen Sie den folgenden Befehl aus, um einen neuen Dateinamen anzugeben, wenn Sie die Datei unter einem anderen Namen speichern möchten:

scp file.txt [email protected]:/remote/directory/newfilename.txt

Fall 2. SCP-Dateiübertragung von Remote nach lokal

Schritt 1. Ersetzen Sie die ähnlichen Informationen im Fall 1 und führen Sie den Befehl aus, um Dateien von Remote nach lokal zu übertragen:

scp [email protected]:/remote/file.txt /local/directory

transfer from remote to local scp

Schritt 2. Geben Sie das Passwort ein, um die Aufgabe auszuführen.

Fall 3. Übertragen einer Datei zwischen zwei Remote-Computern über SCP

Schritt 1. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um eine Datei zwischen zwei Remote-Systemen zu kopieren.

scp [email protected]:/files/file.txt [email protected]:/files

  • /files/file.txt - Der Name der Zieldatei.
  • host1.com - Der Host, von dem aus Sie Dateien übertragen.
  • /files - Das Verzeichnis, in das Sie Dateien kopieren möchten.
  • host2.com - Der Zielhost, auf den Sie Dateien übertragen möchten.

transfer between remote systems scp

Schritt 2. Geben Sie das Passwort beider Geräte ein, und die Datei wird direkt übertragen.

Hinweis: Die Übertragungsgeschwindigkeit von SCP ist eine herausragende Einschränkung, über die die Benutzer am meisten klagen. Laut Benutzerfeedback dauert es etwa 25 Minuten, um mit SCP 500 MB einer Datei von einem Computer auf einen anderen zu senden. Außerdem erfordert es bestimmte technische Kenntnisse, um Dateien über SCP zu übertragen. Andernfalls erhalten Sie Fehler bei der Ausführung des Befehls.

AnyViewer: Einfachere Dateiübertragung zwischen Windows-PCs

Aufgrund der oben genannten Einschränkung suchen Sie möglicherweise nach einer einfacheren Möglichkeit, Dateien zwischen Computern zu übertragen. Es wird empfohlen, die Drittanbieter-Software AnyViewer für die Dateiübertragung zu verwenden, aufgrund der folgenden Vorteile.

Einfache Bedienung. Es verfügt über eine einfache Benutzeroberfläche und einfache Vorgänge zum Übertragen von Dateien ohne Einschränkungen.
Schnell. Es verfügt über eine schnelle Dateiübertragungsgeschwindigkeit. Zum Beispiel dauert es nur etwa 20 Sekunden, um eine 2 GB ZIP-Datei zu übertragen, wenn sich beide Computer im LAN befinden.
Kompatibel. Es unterstützt mehrere Windows-Versionen, einschließlich Windows-Betriebssystem und Windows Server-Betriebssystem.
Multi-Funktion. Neben der Dateiübertragung ermöglicht AnyViewer das Freigeben des Bildschirms, die Fernverwaltung Ihres Computers, die Kommunikation über den Chat in einer Remote-Sitzung und vieles mehr.
Unbeaufsichtigter Remotezugriff. Es bietet unbeaufsichtigten Remotezugriff auf PCs und Laptops ohne komplizierte Einstellungen.
Freeware herunterladen Win 11/10/8.1/8/7
Sicherer Download

Schritt 1. Gehen Sie auf dem Client-Computer zu Anmelden im linken Bereich und klicken Sie dann auf Registrieren (Sie können sich direkt anmelden, wenn Sie bereits registriert sind).

anmelden

 

Hinweis: AnyViewer unterstützt auch iOS-Geräte. Sie können von Ihrem iPad oder iPhone aus auf Ihren Windows-PC zugreifen.

Schritt 2. Geben Sie die Registrierungsinformationen ein.

registrieren

Schritt 3. Melden Sie sich auf anderen Geräten mit demselben Konto an. Dann sehen Sie die zugewiesenen Geräte.

konto

Schritt 4. Gehen Sie zur Geräteoberfläche, um das Zielgerät auszuwählen, auf das Sie Dateien übertragen möchten, und klicken Sie dann auf Dateiübertragung.

dateiuebertraegung1

Schritt 5. Ein Dialogfeld für die Dateiübertragung zwischen den PCs steht jetzt zur Verfügung. Rechts vom Feld befindet sich der Client-PC und links der Host-PC. Wählen Sie die Dateien aus und klicken Sie auf den Pfeil nach rechts, um sie auf den Client-PC zu übertragen. Wählen Sie die Dateien aus und klicken Sie dann auf den Pfeil nach links, um sie auf den Host-PC zu übertragen.

choose files

Den Übertragungsstatus können Sie am unteren Rand des Feldes sehen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, um Aufgaben anzuhalten oder zu entfernen.

Hinweis:
Eine einzelne Datei kleiner als 100 MB kann mit einem kostenlosen AnyViewer-Konto übertragen werden und Sie dürfen gleichzeitig bis zu 100 Dateien übertragen. Um größere Dateien zu übertragen, wechseln Sie zu einem Professional- oder Enterprise-Plan. Die folgenden Rechte stehen Ihnen dann zur Verfügung:
Schnellere Dateiübertragung. Die Übertragungsgeschwindigkeit über das Internet für ein kostenloses Konto beträgt 500 KB/s, kann jedoch für ein kostenpflichtiges Konto bis zu 10 MB/s erreichen.
Weisen Sie mehr Geräte demselben Konto zu, um eine direkte Dateiübertragung zu erreichen.
Verbinden Sie sich im Privatsphäre-Modus mit dem Host-Computer, damit Sie die Tastatur und Maus des Remote-PCs blockieren und den Bildschirm schwarz machen können.

Fazit

Dieser Beitrag ist eine schrittweise Anleitung zum SCP-Dateitransfer. Einige haben die Methoden verstanden und Dateien erfolgreich zwischen Computern mithilfe von SCP-Befehlen übertragen. Andere können verwirrt sein über die komplizierten Befehle. In diesem Fall können Sie AnyViewer ausprobieren, um den Dateitransfer zwischen PCs in einfachen Schritten abzuschließen.