Von Ruby /Zuletzt aktualisiert 01.12.2023

Wie verbinde ich mich mit einem Remote-Desktop über URL?

 

Hallo, ich habe einen Arbeitscomputer in meinem Büro. Ich versuche, eine Remote-Desktop-Verbindung einzurichten, um ihn von zu Hause aus zu verwalten. Ich bin der Administrator des Computers, habe aber vergessen, wie ich die Remote-Desktop-URL finde, die für die Verbindung benötigt wird. Wie verbinde ich mich mit dem Remote-Computer über eine URL? Vielen Dank.“

- Frage von Daniel

Remote Work Image

Im Allgemeinen gibt es keine offizielle RDP-Webzugriffsplattform, die die Remoteverbindung mit einer URL unterstützt. Sie können eine RDP-Sitzung mithilfe des in Windows integrierten Features „Remote Desktop Connection“ herstellen. Wenn Sie nach anderen URL- oder webbasierten Remote-Zugriffstools suchen, lesen Sie weiter.

Wie Sie sich über URL/webbasierte Tools mit einem Remote-Desktop verbinden können [2 Fälle]

In diesem Teil werden wir erläutern, wie Sie in zwei verschiedenen Fällen mit URL- bzw. webbasierten Tools eine Verbindung zu einem Remote-Desktop herstellen können: Verbindung zu Azure Virtual Desktop über den RPD-Client mit URL und Verbindung zu einem Remote-Computer mithilfe von Chrome Remote Desktop im Browser.

Fall 1. Verbindung zu Azure Virtual Desktop über den RDP-Client mit URL

Wenn Sie auf Ressourcen Ihres AVD (Azure Virtual Desktop) remotely zugreifen möchten, können Sie diese Aufgabe über die Microsoft Remote Desktop-App ausführen.

Schritt 1. Laden Sie die Microsoft Remote Desktop-App aus dem Microsoft Store herunter und installieren Sie sie.

Microsoft Remote Desktop App

Schritt 2. Starten Sie die App, klicken Sie auf die Schaltfläche „+ Hinzufügen“ und wählen Sie „Arbeitsbereiche“, um Ihren Arbeitsbereich hinzuzufügen.

Add Workspace

Schritt 3. Geben Sie die entsprechende URL aus der folgenden Liste ein und klicken Sie auf „Abonnieren“:

  • Azure Cloud (am häufigsten): https://rdweb.wvd.microsoft.com
  • Azure US Gov: https://rdweb.wvd.azure.us/api/arm/feeddiscovery
  • Azure China 21Vianet: https://rdweb.wvd.azure.cn/api/arm/feeddiscovery

Schritt 4. Melden Sie sich bei Ihrem Microsoft-Konto an, und Sie sehen den soeben hinzugefügten Desktop.

Default Desktop

Schritt 5. Doppelklicken Sie auf Ihr AVD, geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein, und Sie können die Verbindung erfolgreich herstellen.

Fall 2: Verbindung zu einem Remote-Computer im Browser mit Chrome Remote Desktop

Obwohl Sie mit Microsoft Remote Desktop keinen Remotezugriff im Browser durchführen können, können Sie auf einen anderen Computer über den Google-Browser remote zugreifen.

✔️Pros (Vorteile):

  • Es handelt sich um ein webbasiertes Tool ohne zusätzlichen Download.
  • Es unterstützt Fernsteuerung, Dateiübertragung und mehrere Monitore.
  • Es ist kompatibel mit Windows, Linux, Chrome OS, OS X, iOS und Android.

✔️Cons (Nachteile):

  • Keine gleichzeitigen Sitzungen.
  • Kein integrierter Chat.
  • Kein direktes Kopieren und Einfügen, es ist nur möglich, Dateien hoch- oder herunterzuladen.

Bevor Sie mit den Operationen beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie ein Google-Konto und den Google-Browser installiert haben.

Schritt 1. Öffnen Sie auf beiden Computern den Google-Browser, melden Sie sich mit demselben Konto an und gehen Sie zur Chrome Remote Desktop-Webseite.

chrom

Schritt 2. Klicken Sie auf Remotezugriff und anschließend auf die Schaltfläche Herunterladen.

herunterladen

Schritt 3. Klicken Sie auf hinzufügen.

/hinzufuegen

Schritt 4. Klicken Sie auf Erweiterung hinzufügen.

erweiterung-hinzufuegen

Schritt 5. Klicken Sie auf Akzeptieren und Installieren.

akzeptieren-und-installieren

Schritt 6. Geben Sie einen Namen für Ihr Gerät ein und klicken Sie dann auf Weiter.

namen-auswaehlen

Schritt 7. Geben Sie einen mindestens sechsstelligen PIN-Code ein und bestätigen Sie ihn.

pin-auswaehlen

Schritt 8. Sie sehen nun Ihre Remote-Geräte. Klicken Sie auf den Zielcomputer, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten.

dieses-geraete

Schritt 9. Geben Sie den PIN-Code des Host-Geräts ein, und klicken Sie auf den blauen Pfeil, um die Remoteverbindung herzustellen.

pin-eingeben

Bonus-Tipp: Wie Sie mit einem Klick eine Remote-Verbindung herstellen [der einfachste Weg]

Wie Sie sehen können, ist es recht kompliziert, die entsprechenden Einstellungen zu konfigurieren, wenn Sie eine Remoteverbindung über den Browser herstellen möchten. Warum wählen Sie in diesem Fall nicht einen einfacheren Weg zur Verwaltung Ihres Remote-Desktops? Verwenden Sie beispielsweise die professionelle Remote-Desktop-Software AnyViewer, mit der Sie mit nur einem Klick unbeaufsichtigte Fernsteuerung, Dateiübertragung, Bildschirmfreigabe usw. durchführen können.

Weitere Vorteile von AnyViewer:

Es bietet eine schnelle und stabile Verbindungsumgebung.
Es unterstützt gleichzeitige Sitzungen.
Es bietet flexible Dateiübertragungsmethoden.
It provides flexible file transfer methods.
Es ermöglicht auch den Zugriff auf VM (virtuelle Maschinen).

Laden Sie AnyViewer auf Ihren Geräten herunter und installieren Sie es, und befolgen Sie dann die nächsten Schritte, um mit Leichtigkeit auf Ihren Remote-Computer zuzugreifen.

Freeware herunterladen Win 11/10/8.1/8/7
Sicherer Download

Schritt 1. Auf dem Host-Computer gehen Sie zu Anmelden und klicken auf Registrieren.

anmelden

Schritt 2. Geben Sie die Informationen ein und klicken Sie auf Registrieren.

registrieren

Schritt 3. Melden Sie sich auf dem Client-Computer mit demselben Konto an, und es wird automatisch diesem Konto zugewiesen.

konto

Schritt 4. Gehen Sie zu Gerät, wählen Sie den Computer aus, zu dem Sie eine Remoteverbindung herstellen möchten, und klicken Sie auf Ein-Klick-Kontrolle.

ein-klick-kontrolle

Dann können Sie den Remote-Computer sehen und steuern. Während der Sitzung stehen Ihnen viele Optionen in der Symbolleiste zur Verfügung.

betrieb

 

Hinweis: ✎ … Sie können auch auf einen Professionell- oder Unternehmensplan upgraden, um folgende Rechte zu erhalten:
Mehr Geräte können zugewiesen werden
Mehr gleichzeitige Verbindungskanäle für einen Unternehmensplan.
Mehr gleichzeitige Sitzungen.
Unbegrenzte Dateiübertragung auf einmal.

Fazit

Obwohl es keine offizielle Möglichkeit gibt, eine RDP-Sitzung mit einer Remote-Desktop-URL herzustellen, bieten wir Ihnen zwei getestete Methoden, um über URL- oder webbasierte Tools eine Verbindung zu Ihrem AVD oder Remote-Computer herzustellen. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, AnyViewer zu verwenden, wenn Sie nach einem einfacheren Remote-Zugriffstool suchen, das sowohl eine Remoteverbindung zu VMs als auch zu Remote-Computern unterstützt.