Von Ruby /Zuletzt aktualisiert 16.08.2023

Die Windows 10 Home-Edition unterstützt keine Remotedesktopverbindung

Die Remotedesktopverbindung von Microsoft ermöglicht es Ihnen, einfach auf einen PC an verschiedenen Standorten zuzugreifen oder diesen zu steuern, insbesondere wenn sich die beiden Geräte im selben Netzwerk befinden. Vor der Verbindung sollten Sie die Einstellungen auf dem Host-PC konfigurieren, einschließlich der Aktivierung des Remotedesktops. Windows 10 Home unterstützt jedoch keine Remotedesktopverbindung. Diese Funktion steht nur in den Editionen Windows 10 Enterprise und Pro zur Verfügung. Das bedeutet, dass Sie den Remotedesktop nicht verwenden können, um auf einen entfernten Computer zuzugreifen, auf dem Windows 10 Home installiert ist.

Remote Desktop

Ähnlich wie in folgendem Szenario: „Hallo. Mein eigener PC hat Windows 10 Home installiert. Es gibt einige Gelegenheiten, bei denen ich mich von einem anderen PC aus anmelden und meinen PC steuern muss. Allerdings finde ich auf dem Computer keine Remotedesktop-Option. Können Sie eine gute Windows 10 Home Remote Desktop Alternative empfehlen? Vielen Dank im Voraus!“

Kostenlose Windows 10 Home Remote Desktop Alternative [Download]

Wie bereits erwähnt, kann auf einen Computer mit Windows 10 Home nicht über die Remotedesktopverbindung zugegriffen werden. Wie kann also die Fernsteuerung für Benutzer von Windows 10 Home erreicht werden? Glücklicherweise gibt es eine fantastische Alternative zur Remotedesktopverbindung für Windows 10 Home und Windows 11 Home: AnyViewer. Diese Software ist für den persönlichen Gebrauch völlig kostenlos und ermöglicht die Steuerung mehrerer Computer gleichzeitig. Im Vergleich zum Windows Remotedesktop bietet sie folgende Vorteile:

1. Unterstützt LAN und Internet: Der Windows Remotedesktop wird hauptsächlich im selben Netzwerk verwendet. Wenn Sie ihn verwenden, um auf einen Computer in einem anderen Netzwerk zuzugreifen, müssen Sie ein VPN einrichten oder einen Port weiterleiten. AnyViewer erfordert keine dieser Operationen.

2. Keine IP-Adresse erforderlich: Um eine Verbindung herzustellen, benötigen Sie die IP-Adresse des Hostcomputers für die Anmeldeinformationen, was für einen technisch weniger versierten Benutzer schwierig sein kann. AnyViewer zeigt die Geräte-ID auf seiner Hauptoberfläche an.

3. Umfangreiche Funktionen: AnyViewer bietet Verknüpfungen zu vielen Funktionen wie dem Task-Manager, CMD, Neustart, Sperren, „Strg+Alt+Entf“ usw., die im Fenster des Windows Remotedesktops nicht verfügbar sind.

betrieb

Kurz gesagt, wenn Sie eine benutzerfreundliche, sichere, kostenlose und stabile Remotedesktop-Software für die Windows 10/11 Home-Edition suchen, ist AnyViewer die richtige Wahl. Klicken Sie auf die folgende Schaltfläche, um die Remote Desktop Windows 10 Home Alternative kostenlos herunterzuladen. 

Freeware herunterladen Alle Editionen von Windows 11/10/8.1/8/7
Sicherer Download

Hinweis: Sie können Windows auch von mobilen Geräten aus steuern. Dazu müssen Sie die AnyViewer-Mobile-App im App Store oder bei Google Play herunterladen.

Bedienungsanleitung für die Windows 10 Home RDP Alternative

Schritt 1. Installieren und starten Sie die Remotedesktop-Software auf dem Windows 10/11 Home-Computer und einem anderen Computer. Erstellen Sie ein AnyViewer-Konto und melden Sie sich auf beiden Computern in diesem Konto an. Die PCs werden automatisch dem Konto zugewiesen, nachdem Sie sich angemeldet haben.

anmelden

Schritt 2. Klicken Sie dann auf „Gerät“, wählen Sie den PC aus, auf den zugegriffen werden soll, und wählen Sie „Ein-Klick-Kontrolle“. Anschließend können Sie mit einem Klick die volle Kontrolle über den entfernten Windows 10/11 Home-Computer übernehmen.

ein-klick-kontrolle

Nach erfolgreichem Zugriff auf den Host-PC können Sie den Desktop des entfernten Computers auf Ihrem Client-Computer sehen. Sie können Dateien anzeigen, Anwendungen ausführen oder bei Problemen auf dem Host-Computer unterstützen.

✍ Hinweis: Um auf Remote-Computer im Privatmodus zuzugreifen und weitere Rechte wie hochwertige Bilder, umfangreiche Bereitstellung usw. zu nutzen, wird empfohlen, Ihr Konto auf einen erweiterten Plan zu aktualisieren.

▶ Wenn Sie den entfernten Windows 10/11 Home-PC steuern möchten, um Ihrem Freund bei PC-Problemen zu helfen, ohne sich bei Ihrem AnyViewer-Konto anzumelden, befolgen Sie diese Schritte:

Schritt 1. Gehen Sie auf Ihrem Computer zu „Verbinden“, geben Sie die Geräte-ID des Computers Ihres Freundes ein, wählen Sie „Fernsteuerung“ und klicken Sie auf „Verbinden“.

geraete-id

Schritt 2. Wählen Sie „Anfrage an Partner senden“ und klicken Sie auf „OK“.

verbindungsanfrage3

Schritt 3. Auf dem anderen Computer wird eine Anfrage-Nachricht angezeigt. Ihr Freund muss Ihre Anfrage zulassen, und Sie können den entfernten Computer steuern.

verbindungsanfrage1

Fazit

Obwohl Windows 10 Home die Remotedesktopverbindung nicht unterstützt, können Sie dennoch Computer mit der zuverlässigen und benutzerfreundlichen Windows 10 Home Remote Desktop Alternative – AnyViewer – steuern. Tatsächlich funktioniert diese Alternative mit allen Editionen von Windows 11/10/8.1/8/7 und Windows Server 2022/2019/2012/2012 R2.