[Stabiler und sicherer] Von Android auf PC zugreifen

Möchten Sie von Android auf PC zugreifen, um sofortige Unterstützung zu erhalten oder aus der Ferne zu arbeiten? Starten Sie mit dem RD-Client oder Chrome Remote Desktop, je nachdem, was Sie bevorzugen.

Ruby

Von Ruby Aktualisiert am 29.08.2023

Teilen Sie dies: instagram reddit
 

Kann ich von Android auf PC zugreifen?

Hallo Leute! Ich brauche einige Ratschläge. Jetzt möchte ich von meinem Android-Smartphone aus auf meine Windows 10 Desktop-Dateien und -Apps zugreifen. Könnt ihr mir helfen, wie ich von meinem Android-Gerät aus über das Internet auf meinen PC zugreifen kann, wenn sich die beiden Geräte nicht am selben Ort befinden? Danke im Voraus.“

 

Remoete Access PC from Android

Die Top 3 Remote-Desktop-Apps: von Android Fernzugriff auf PC

Für die Fernarbeit können Sie wählen, von Ihrem Laptop aus auf Ihren Büro-Desktop zuzugreifen, wenn Sie zu Hause sind. Wenn Sie unterwegs sind, kann Ihr lokales Android-Telefon oder -Tablet das Werkzeug sein, um Ihren PC fernzusteuern. Um von einem Android-Telefon oder -Tablet aus auf einen PC zuzugreifen, können Sie den Remote Desktop (RD) Client oder Chrome Remote Desktop verwenden.

Wie kann man mit dem RD-Client von Android auf PC zugreifen

Wenn Ihr Computer und Ihr Android-Gerät im selben Netzwerk sind und der Computer, auf den Sie zugreifen möchten, Remote Desktop unterstützt, können Sie den RD-Client für Android verwenden, um einen Windows-Computer zu steuern und darauf zuzugreifen.

Hinweis: Der Computer sollte Windows 10 Pro und Enterprise, Windows 8.1 und 8 Enterprise und Pro, Windows 7 Professional, Enterprise, Ultimate oder neuere Windows Server-Versionen als Windows Server 2008 ausführen. Andernfalls können Sie nicht auf den Computer über den RD-Client zugreifen.

Zuerst sollten Sie Remotedesktop auf Ihrem Windows-Computer aktivieren. Gehen Sie zu „Start“ > „Einstellungen“ > „System“ > „Remotedesktop“, ziehen Sie den Schieberegler nach rechts und klicken Sie auf „Bestätigen“, um den Remotezugriff auf diesen PC von anderen Geräten zu ermöglichen.

aktivieren

Dann können Sie diesen Schritten folgen, um vom Android-Gerät aus auf den PC zuzugreifen.

Schritt 1. Gehen Sie zum Google Play Store, finden Sie den Microsoft Remote Desktop Client, laden Sie ihn herunter und installieren Sie ihn.

Schritt 2. Starten Sie den RD-Client, tippen Sie auf die Schaltfläche „+“ und wählen Sie „PC hinzufügen“.

Schritt 3. Geben Sie im Pop-up-Fenster den Namen des PCs ein, auf den Sie zugreifen möchten, und geben Sie dann die erforderlichen Informationen für den Remotezugriff auf den PC ein.

Schritt 4. Tippen Sie auf „Speichern“ und kehren Sie dann zur Hauptoberfläche des RD-Clients zurück.

Schritt 5. Tippen Sie auf den Namen des PCs, auf den Sie zugreifen möchten, um die Remoteverbindung zu starten.

✍ Weitere Informationen: Wie finde ich den Computernamen heraus?

Um den Computernamen des PCs zu finden, auf den Sie zugreifen möchten, geben Sie „Computer“ in das Suchfeld ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Dieser PC“ in Windows 10/11 und wählen Sie „Eigenschaften“. Dann können Sie den Computernamen in einem Popup-Fenster sehen. In Windows 7/8/8.1 klicken Sie auf „Start“, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Computer“ und wählen Sie „Eigenschaften“.

Wie kann man mit Chrome Remote Desktop von Android auf PC zugreifen

Wenn der PC und das Android-Gerät unterschiedliche Netzwerke verwenden oder der PC Remote Desktop nicht unterstützt, wird empfohlen, Chrome Remote Desktop zu verwenden, um den PC von Android aus einfach und schnell fernzusteuern. Sehen wir, wie es funktioniert.

Schritt 1. Öffnen Sie auf Ihrem PC den Chrome-Browser und gehen Sie zu Remotezugriff

Schritt 2. Klicken Sie auf die Download-Schaltfläche und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Chrome Remote Desktop herunterzuladen und zu installieren.

Schritt 3. Weisen Sie Ihrem Computer einen Namen zu und klicken Sie dann auf Weiter. Dann richten Sie eine PIN mit mindestens 6 Zahlen für den Host-Computer ein.

pin-auswaehlen

Schritt 4. Laden Sie auf Ihrem Android-Telefon oder -Tablet die Chrome Remote Desktop App aus dem Google Play Store herunter und installieren Sie sie.

Schritt 5. Führen Sie die App aus und tippen Sie auf den Computer, auf den Sie zugreifen möchten, und geben Sie die PIN ein. Dann können Sie erfolgreich vom Android-Gerät aus auf den PC zugreifen.

Chrome Remote Desktop bietet zwei Modi zur Steuerung des PCs: Trackpad-Modus und Touch-Modus. Wenn Sie Aktionen mit einem virtuellen Mauszeiger ausführen möchten, wählen Sie den ersten Modus. Wenn Sie Aktionen mit Berührungen ausführen möchten, wählen Sie den zweiten Modus.

Wie man mit AnyViewer auf den PC von Android aus zugreift [empfohlen]

Oder Sie können AnyViewer verwenden, das ebenfalls den Remotezugriff und die Steuerung des PCs von einem Android-Gerät im selben Netzwerk oder von einem anderen Netzwerk aus unterstützt. Noch wichtiger ist, dass es äußerst einfach zu bedienen ist und eine Ende-zu-Ende-ECC-Verschlüsselung zur Sicherheit verwendet. Sehen Sie nun, wie Sie es verwenden können, um einen Windows-Computer von einem Android-Gerät aus fernzusteuern.

Schritt 1. Laden Sie AnyViewer für Windows auf den PC herunter, auf den Sie zugreifen möchten. Installieren und führen Sie es aus. Der PC sollte Windows 11/10/8.1/8/7 oder Windows Server 2022/2019/2016/2012 R2 ausführen.

Schritt 2. Laden Sie AnyViewer für Android auf Ihr Android-Gerät herunter und führen Sie es aus. Das Android-Gerät sollte Android 6.0 oder eine spätere Version ausführen.

Schritt 3. Erstellen Sie ein AnyViewer-Konto und melden Sie sich auf dem PC und dem Android-Gerät mit demselben Konto an.

anmelden1

Schritt 4. Gehen Sie auf Ihrem Android-Gerät zum Tab „Gerät“, tippen Sie auf den PC, der die benötigten Dateien enthält, in der Liste „Meine Geräte“ und tippen Sie auf „Ein-Klick-Steuerung“.

iPhone-anmelden

Sie können sofort vom Android-Telefon aus auf den PC zugreifen. Standardmäßig ist das Fenster für die Remote-Sitzung vertikal. Sie können auf „Menü“ tippen und „Bildschirm drehen“ wählen, um das Fenster horizontal zu machen.

Horizontal

Fassen wir zusammen

Sehen Sie? Es ist so einfach, mit dem RD-Client, Chrome Remote Desktop oder AnyViewer von Android auf PC zuzugreifen. Dann können Sie von Ihrem Android-Gerät aus auf Dateien auf dem PC zugreifen, Windows-Apps auf Ihrem Android ausführen oder den Remote-PC mit Ihrem lokalen Android-Gerät ausschalten.