Von Ruby /Zuletzt aktualisiert 05.01.2024

Wie öffne ich eine RDP-Datei auf Mac?

Wie kann ich eine RDP-Datei auf meinem Mac öffnen? Ist das Verfahren das gleiche für Mac- und Windows-Benutzer?

-Frage aus dem Windows Server Forum

RDP File Mac

Kann man eine RDP-Datei auf einem Mac öffnen? Natürlich kann man das. Für Mac-Benutzer ist Microsoft Remote Desktop ein nützliches Tool, um Remotezugriff zu ermöglichen. Obwohl Remotehilfe MacOS nicht unterstützt, ist Microsoft Remote Desktop perfekt mit Mac kompatibel.

Wie kann ich eine RDP-Datei auf Mac öffnen?

In diesem Abschnitt wird Ihnen erklärt, wie Sie RDP auf einem Mac einrichten und eine RDP-Datei öffnen können, um Remotezugriff zu ermöglichen.

Bevor Sie beginnen, sollten Sie den Windows-PC konfigurieren, mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, um Remoteverbindungen zu akzeptieren. Das müssen Sie tun:

Schritt 1. Besuchen Sie den Apple iTunes Store, um die Microsoft Remote Desktop-Anwendung herunterzuladen. Klicken Sie auf Im Mac App Store anzeigen. Laden Sie sie dann schrittweise herunter. Danach öffnen Sie sie.

Microsoft Remote Desktop Mac

Schritt 2. Das Öffnen der App sollte wie folgt aussehen.

New Connection Mac

Schritt 3. Klicken Sie oben links im Microsoft Remote Desktop-Bildschirm auf die Schaltfläche Neu. Sie werden aufgefordert, mehrere Felder auszufüllen, einschließlich des PC-Namens, der IP-Adresse und des Computerpassworts.

General Information

Schritt 4. Wenn Sie Ihre Remote-Desktop-Konfiguration abgeschlossen haben, schließen Sie das Dialogfeld, und Ihre neue Remote-Desktop-Verbindung wird hinzugefügt. Um eine Sitzung mit diesem Desktop zu starten, klicken Sie einfach auf die RDP-Datei und dann auf Start. Sie können auch Dateien mit RDP auf dem Mac übertragen.

My Desktops Mac

Bonus-Tipp: Beste Remotezugriffssoftware für Windows-PC

Nachdem Sie gelernt haben, wie Sie eine RDP-Datei auf Mac öffnen, wenn Sie auch von einem Windows-PC aus auf einen Windows-PC remote zugreifen möchten, empfehlen wir Ihnen die kostenlose Remotezugriffssoftware AnyViewer. Sie fragen sich vielleicht, warum ich nicht einfach Microsoft Remote Desktop verwenden sollte, wenn es auch Windows-OS unterstützt? Hier sind die Gründe, warum wir Ihnen empfehlen, AnyViewer zur Remoteverbindung zu einem Windows-PC von einem Windows-PC aus zu verwenden:

RDP erfordert eine IP-Adresse oder einen Computernamen, um eine Remoteverbindung herzustellen, während AnyViewer das nicht erfordert.
RDP erfordert, dass die beiden Geräte im selben Netzwerk sind, während AnyViewer das nicht erfordert.
RDP kann nicht zur Verbindung mit Windows Home/Standard Editions verwendet werden, während AnyViewer alle Editionen von Windows 11/10/8.1/8/7 und Windows Server unterstützt.
Freeware herunterladen Win PCs & Server
Sicherer Download

Schritt 1. Laden Sie AnyViewer auf Ihrem Arbeits- und Heimcomputer herunter, installieren Sie es und starten Sie es. Gehen Sie auf dem Controller-Computer zu Anmelden und klicken Sie dann auf Registrieren (Wenn Sie sich bereits auf der offiziellen Website registriert haben, können Sie sich direkt anmelden).

anmelden(1)

Schritt 2. Füllen Sie die Anmeldedaten aus.

registrieren

Schritt 3. Dann sehen Sie, dass Sie sich erfolgreich bei AnyViewer angemeldet haben. Ihr Gerät wird automatisch dem Konto zugewiesen, mit dem Sie sich angemeldet haben.

konto

Schritt 4. Melden Sie sich auf beiden Geräten mit demselben AnyViewer-Konto an, dann können Sie eine direkte Verbindung herstellen, indem Sie auf Fernsteuerung klicken, um unbemerkte Fernunterstützung zu erreichen.

ein-klick-kontrolle

Schritt 5. Nach erfolgreicher Verbindung sehen Sie den Remote-Desktop. Dann können Sie ihn vollständig kontrollieren und Fernunterstützung bieten, als ob Sie davor sitzen würden.

Hinweise: ✎ …
Sie können auch Ihr Konto auf ein professionelles oder unternehmensorientiertes Konto aktualisieren. Was kann ein professionelles oder unternehmensorientiertes Konto für Sie bringen:
Mehr Geräte können demselben Konto für unbemerkte Fernunterstützung zugewiesen werden.
Verbinden Sie im Privatsphärenmodus, um die Privatsphäre zu schützen, d. h. der Controller kann den Bildschirm des Remote-PCs schwarz machen und die Fernbedienung der Tastatur und Mausklicks deaktivieren.
Schnellere Dateiübertragungsgeschwindigkeit. Die Übertragungsgeschwindigkeit für ein kostenloses Konto beträgt 500 KB/s und für ein kostenpflichtiges Konto bis zu 10 MB/s.

Das Fazit

Dieser Beitrag stellt hauptsächlich vor, wie man eine RDP-Datei auf Mac öffnen kann. Tatsächlich ist der Vorgang ziemlich ähnlich wie bei der Verwendung von RDP auf Windows-PCs. Wenn Sie jedoch eine RDP-Alternative suchen, um von einem Windows-PC aus auf einen Windows-PC remote zuzugreifen, können Sie AnyViewer verwenden. Es bietet Ihnen eine bessere RemotezugriffserWie öffne ich eine RDP-Datei auf einem Mac?