Von Ruby /Zuletzt aktualisiert 16.08.2023

Warum braucht man Alternativen zu Remote Utilities?

Obwohl die Verwendung von Remote Utilities eine beliebte Lösung für den Fernzugriff für viele Benutzer darstellt, hat es doch einige Nachteile, die die Notwendigkeit von Alternativen verdeutlichen. Beispielsweise ermöglicht Remote Utilities for Windows nur den Zugriff auf Windows-Computer, und es ist für Einsteiger schwierig einzurichten, usw.

Angesichts dieser Nachteile kann die Erkundung einer Alternativen zu Remote Utilities den Benutzern helfen, eine Vielzahl von Möglichkeiten zu nutzen, um die Produktivität zu steigern, die Sicherheit zu erhöhen und den Fernzugriff zu optimieren.

In diesem Beitrag werden wir in die Welt der Remote Utilities-Alternativen eintauchen, um Ihnen dabei zu helfen, die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Remote Utilities Icon

Sagen Sie "Auf Wiedersehen" zu Remote Utilities und entdecken Sie noch heute die beste Alternative

Es gibt mehrere Remote Desktop Alternative auf der Liste, und wir werden ihre wichtigsten Funktionen, Vor- und Nachteile sowie die Preise der Alternative zu Remote Utilities hervorheben.

Option 1. AnyViewer [die beste Empfehlung für Windows]

AnyViewer gilt als führende Wahl unter den Alternative zu Remote Desktop und bietet außergewöhnliche Fähigkeiten. Diese bemerkenswerte Fernzugriffssoftware ermöglicht es Benutzern, effiziente und sichere Remote-Unterstützung zu bieten und geografische Einschränkungen zu überwinden. Die benutzerfreundliche Oberfläche von AnyViewer vereinfacht den Prozess des Fernzugriffs und ermöglicht schnelle und sichere Verbindungen.

Anyviewer

► Wichtige Funktionen von AnyViewer (alle kostenlos verfügbar):

  • Ein-Klick unbeaufsichtigter Zugriff
  • Flexible Dateiübertragung
  • Bildschirmfreigabe
  • Gleichzeitige Verbindungen
  • Navigation mit mehreren Monitoren
  • Echtzeit-Chat
  • Mobilzugriff

► Vor- und Nachteile von AnyViewer:

Vorteile:

  • Schneller und unkomplizierter Einrichtungsprozess ergänzt durch eine benutzerfreundliche Oberfläche.
  • Erweiterte Sicherheitsmaßnahmen gewährleisten eine sichere Remote-Verbindung.
  • Vollständige kostenlose Version mit umfangreichen Funktionen.
  • Anpassbare Remote-Support-Tools ermöglichen individuelle Unterstützung.
  • Kostengünstige Lizenzoptionen für Benutzer mit mehr als zwei PCs.

Nachteile:

  • Derzeit nicht für macOS und Linux-Plattformen verfügbar.
  • Keine Unterstützung für die Remote-Audioübertragung.

► AnyViewer-Preise:

  • Keine kostenlose Testversion.
  • Kostenlose Version verfügbar.
  • 15-tägige bedingungslose Geld-zurück-Garantie.
  • Benutzer können die kostenlose Version wählen, die leistungsstarke Funktionen für Einzelbenutzer bietet. Kostenpflichtige Versionen für Benutzer, die mehr als zwei PCs haben, nämlich AnyViewer Professional (ab 4,16 $/Monat) und AnyViewer Enterprise (ab 16,58 $/Monat), stehen zum monatlichen oder jährlichen Kauf zur Verfügung.

Probieren Sie AnyViewer aus!

 

Freeware herunterladen Win 11/10/8.1/8/7/Server
Sicherer Download

Option 2. NordLayer

Die NordLayer-Anwendung bietet die Möglichkeit, dass Mitglieder einer Organisation von jedem beliebigen Ort weltweit auf einen Remote-Desktop zugreifen können. Dadurch können sie sich von ihren Client-Geräten mit einem Host-Desktop verbinden, der Zugriff auf interne Anwendungen, Datenbanken, Geräte sowie das Teilen von Dateien und Dokumenten hat. Mit dieser Funktion können Remote-Arbeitskräfte ihre Aufgaben effektiv erledigen oder Kollegen unterstützen, als wären sie physisch im Büro anwesend.

Nordlayer

► Wichtige Funktionen von NordLayer:

  • Fernzugriff/-kontrolle
  • Dateiübertragung
  • Bildschirmfreigabe
  • Mobilzugriff

► Vor- und Nachteile von NordLayer:

Vorteile:

  • Einfache Bedienung.
  • Unterstützung für mehrere Plattformen.

Nachteile:

  • Häufige Verbindungsprobleme nach Anwendungsaktualisierungen.
  • Eingeschränkte Funktionen im Vergleich zu anderen Lösungen.
  • Ständiger Bedarf an Aktualisierungen, die zeitaufwendig sein können.

► NordLayer-Preise:

  • Keine kostenlose Testversion
  • Keine kostenlose Version
  • Das monatliche Abonnement beginnt bei 9 $ pro Benutzer, während das jährliche Abonnement bei 7 $ pro Benutzer pro Monat beginnt.

Option 3. Splashtop

Splashtop ist ein vertrauenswürdiger Anbieter von Fernzugriffs- und Desktop-Lösungen, die für Geschäftsleute und Teams konzipiert sind. Es bietet die Möglichkeit, die Fernzugriffsbenutzer zentral zu verwalten, sodass sie von anderen Computern oder mobilen Geräten auf ihre Computer zugreifen können.

Splashtop

► Wichtige Funktionen von Splashtop:

  • Fernzugriff/-kontrolle
  • Diagnosetools
  • Dateiübertragung
  • Mobilzugriff
  • Bildschirmfreigabe
  • Zugriff auf mehrere Monitore

► Vor- und Nachteile von Splashtop:

Vorteile:

  • Schnelle und zuverlässige Verbindungen.
  • Das SOS Remote Support-Feature überzeugt durch seine benutzerfreundliche Erfahrung und zeitsparende Vorteile.

Nachteile:

  • Ein Upgrade auf eine neuere Version von Splashtop kann kostspielig sein.
  • Die unteren Stufen der Software können eingeschränkte Funktionen haben.

► Splashtop-Preise:

  • Kostenlose Testversion verfügbar.
  • Keine kostenlose Version.
  • BUSINESS ACCESS SOLO kostet 5,00 $ pro Monat (jährlich bei 60 $/Jahr in Rechnung gestellt), während BUSINESS ACCESS PRO 8,25 $ pro Benutzer pro Monat kostet (jährlich bei 99 $/Benutzer/Jahr in Rechnung gestellt).

Option 4. ConnectWise ScreenConnect Connect

Wise ScreenConnect, früher bekannt als ConnectWise Control, ist eine umfassende Remote-Support-Lösung, die Benutzern ermöglicht, Geräte von überall mit einer Internetverbindung aus zu sehen und zu steuern. Ob Sie persönliche Computer von Kunden unterstützen oder eine große Unternehmensinfrastruktur verwalten, diese Software ermöglicht es Ihnen, Probleme effizient zu lösen, Zeit zu sparen und die Kundenzufriedenheit zu verbessern.

Connectwise Logo

► Wichtige Funktionen von ConnectWise ScreenConnect:

  • Fernzugriff/-kontrolle
  • Dateiübertragung
  • Bildschirmfreigabe
  • Echtzeit-Chat

► Vor- und Nachteile von ConnectWise ScreenConnect:

Vorteile:

  • Ermöglicht mühelosen und schnellen Fernzugriff auf Geräte.
  • Nahtlose Integration mit verschiedenen Lösungen.

Nachteile:

  • Benutzer können gelegentlich Probleme mit der Bildschirmanzeige haben.
  • Das RMM-Tool kann komplex und schwer zu bedienen sein.
  • Die Initiierung der Chat-Kommunikation mit dem Endbenutzer ist umständlich.
  • Die Software skaliert nicht gut, wenn mehrere Monitore in einer Remote-Sitzung verwendet werden.

► ConnectWise ScreenConnect-Preise:

  • Kostenlose Testversion verfügbar.
  • Kostenlose Version verfügbar.
  • ConnectWise Control bietet eine kostenlose Testversion für neue Benutzer. Nach der Testphase ist die Software in drei Preisstufen erhältlich, beginnend bei 24 $ pro Monat bei jährlichen Abonnements.

Option 5. RemotePC

RemotePC ist eine zuverlässige und sichere Remote-Zugriffslösung, die für Verbraucher, Unternehmen und IT-Profis entwickelt wurde. Es ermöglicht Benutzern, ihre PCs und Macs von jedem Gerät aus, einschließlich iOS- und Android-Geräten, remote zu erreichen und zu steuern.

Remotepc Logo

► Wichtige Funktionen von RemotePC:

  • Zugriffskontrollen/Berechtigungen
  • Dateiübertragung
  • Zugriff auf mehrere Monitore
  • Bildschirmfreigabe
  • Zusammenarbeitstools

► Vor- und Nachteile von RemotePC:

Vorteile:

  • Benutzerfreundliche Oberfläche.
  • Robuste Sicherheitsfunktionen.

Nachteile:

  • Grundlegende Pläne können im Vergleich zu höherstufigen Plänen eingeschränkte Funktionen haben.
  • Das Wake-on-LAN (WOL)-Feature könnte hinsichtlich Funktionalität und Leistung verbessert werden.

► RemotePC-Preise:

  • Kostenlose Testversion verfügbar.
  • Keine kostenlose Version.
  • Der Consumer-Plan kostet 29,62 $ für das erste Jahr und 39,50 $ für die folgenden Jahre. Der SOHO-Plan kostet 59,62 $ für das erste Jahr und 79,50 $ für die folgenden Jahre. Der Team-Plan kostet 224,62 $ für das erste Jahr und 299,50 $ für die folgenden Jahre. Der Enterprise-Plan kostet 449,62 $ für das erste Jahr und 599,50 $ für die folgenden Jahre. Der HelpDesk-Plan ist für 99,50 $ pro Jahr für 1 Techniker, 249,50 $ pro Jahr für 5 Techniker und 499,50 $ pro Jahr für unbegrenzte Techniker erhältlich.

Option 6. Zoho Assist

Zoho Assist ist eine umfassende Lösung, mit der Sie Ihren Computer oder Ihr mobiles Gerät von überall und zu jeder Zeit erreichen können. Es dient als All-in-One-Remote-Support-, Bildschirmfreigabe- und unbeaufsichtigte Zugriffssoftware. Mit Zoho Assist können Sie die Vorteile einer der sichersten, zuverlässigsten und erschwinglichsten Lösungen der Branche nutzen. Die Software erfordert keine vorherige Installation und bietet plattformübergreifende Unterstützung, um die Kompatibilität auf allen Geräten zu gewährleisten. Sie funktioniert auch nahtlos mit gängigen Webproxys und Firewalls.

Zoho Assist Logo

► Wichtige Funktionen von Zoho Assist:

  • Fernzugriff/-kontrolle
  • Dateiübertragung
  • Bildschirmfreigabe
  • Echtzeit-Chat

► Vor- und Nachteile von Zoho Assist:

Vorteile:

  • Einfache Einrichtung.

Nachteile:

  • Unter ähnlichen Bedingungen kann Zoho Assist im Vergleich zu anderen Softwareanwendungen eine geringere Leistung und erhöhte Latenz aufweisen.
  • Benutzer können häufige Verbindungsprobleme haben.

► Zoho Assist-Preise:

  • Kostenlose Testversion verfügbar.
  • Kostenlose Version verfügbar.
  • Die Preise beginnen bei 12,00 $ pro Monat.

Option 7. Dameware

Dameware, bekannt für seine Erschwinglichkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit, ist ein vertrauenswürdiger Name in der Remote-Support-Software. SolarWinds, der Anbieter von Dameware, bietet zwei Remote-Support-Lösungen: eine On-Premises-Option und eine Cloud-basierte Option. Dameware Remote Everywhere (DRE) ist eine Cloud-basierte Version, die schnell, einfach und leicht ist und speziell entwickelt wurde, um IT-Profis dabei zu unterstützen, schnell auf Probleme zu reagieren und sie zu lösen.

Dameware Icon

► Wichtige Funktionen von Dameware:

  • Fernsteuerung
  • Remote-Support
  • Live-Chat

► Vor- und Nachteile von Dameware:

Vorteile:

  • Dameware glänzt in der Ferndiagnose und bietet effektive Lösungen für technische Probleme.

Nachteile:

  • Erweiterte Funktionen erfordern möglicherweise zusätzliche Lizenzen.
  • Es kann Einschränkungen geben, wenn versucht wird, eine Workstation mit aktivierten drahtlosen und kabelgebundenen Verbindungen gleichzeitig fernzusteuern.

► Dameware-Preise:

  • Da Dameware mehrere Produkte für verschiedene Anwendungsfälle anbietet, empfiehlt es sich, die offizielle Dameware-Website für detaillierte Preispläne und Optionen zu besuchen.

Option 8. FixMe.IT

FixMe.IT ist eine Remote-Support-Anwendung, die schnelle, sichere und nahtlose Verbindungen zwischen entfernten Computern weltweit ermöglicht.

Fixmeit

► Wichtige Funktionen von FixMe.IT:

  • Fernzugriff/-kontrolle
  • Dateiübertragung
  • Zugriff auf mehrere Monitore

► Vor- und Nachteile von FixMe.IT:

Vorteile:

  • Benutzerfreundliche Oberfläche.
  • Bequeme und intuitive Funktionen.

Nachteile:

  • Nur für Windows verfügbar.
  • Langsame Verbindungen.
  • Eingeschränkte Funktionen.

► FixMe.IT-Preise:

  • Kostenlose Testversion verfügbar.
  • Keine kostenlose Version.
  • Die unbegrenzte Abonnementlizenz bietet Flexibilität hinsichtlich der Kaufdauer. Monatlicher Plan: 30 $ pro Sitzplatz pro Monat. Jahresplan: 300 $ pro Sitzplatz pro Jahr.

Option 9. Rescue

Rescue ist eine umfassende Remote-Support-Software, die Techniker dabei unterstützt, Geräte effizient zu analysieren und Probleme zu beheben. Mit Rescue können Techniker sicher mit Geräten verbinden, Dateien übertragen, in Echtzeit mit Benutzern kommunizieren und Diagnosewerkzeuge verwenden, um Probleme effektiv zu identifizieren und zu lösen.

Rescue

► Wichtige Funktionen von Rescue:

  • Fernzugriff/-kontrolle
  • Bildschirmfreigabe
  • Dateiübertragung
  • Echtzeit-Chat

► Vor- und Nachteile von Rescue:

Vorteile:

  • Fernunterstützung mit Leichtigkeit.
  • Techniker können Computer ohne Benutzereingriff zugreifen.

Nachteile:

  • Die Zwischenablage für die Kopieren-Einfügen-Funktion funktioniert möglicherweise nicht konsistent.
  • Die Preise von Rescue werden als hoch angesehen.

► Rescue-Preise:

  • Kostenlose Testversion verfügbar.
  • Keine kostenlose Version.
  • Jährlich: 1.299,00 $. Monatlich: 108,25 $. Zusätzliche Unterstützung für Smartphone-Geräte: 450,00 $.

Option 10. VNC Connect

VNC Connect ist eine zuverlässige und benutzerfreundliche Remote-Desktop-Lösung, die einen starken Schwerpunkt auf Sicherheit legt. Es ermöglicht Benutzern, ihre Geräte von überall auf der Welt fernzusteuern und zu kontrollieren und bietet Bequemlichkeit und Flexibilität. Mit einem einzigen Abonnement erfüllt VNC Connect eine Vielzahl von Fernzugriffsanforderungen, einschließlich Remote-Arbeit und IT-Support, und erfüllt diverse Anwendungsfälle effektiv.

VNC Connect Icon

► Wichtige Funktionen von VNC Connect:

  • Fernzugriff
  • Mobilzugriff
  • Chat

► Vor- und Nachteile von VNC Connect:

Vorteile:

  • Einfacher Zugriff.
  • Reibungslose Grafikleistung.

Nachteile:

  • Die anfängliche Einrichtung von VNC Connect kann für einige Benutzer etwas schwierig sein.
  • Das Skalieren von Verbindungen zu Geräten mit mehreren angeschlossenen Monitoren kann schwierig sein.
  • Dateiübertragungen zwischen PCs können problematisch sein.

► VNC Connect-Preise:

  • Kostenlose Testversion verfügbar.
  • Kostenlose Version verfügbar.
  • Für Benutzer, die mehr erweiterte Funktionen und Möglichkeiten suchen, bietet VNC Connect zwei kostenpflichtige Pakete: Professional und Enterprise. Die Preise für diese Pakete beginnen bei 3,39 $ pro Monat pro Ferncomputer.

Fazit

Das sind Alternative zu Remote Utilities. Haben Sie Ihre beste Wahl gefunden? Wenn Sie nach einer ausgezeichneten Remote-Zugriffslösung suchen, brauchen Sie nicht weiterzusuchen als AnyViewer. Seine intuitive Benutzeroberfläche und umfangreiche Funktionssammlung machen Fernzugriff und Zusammenarbeit zum Kinderspiel. Gehen Sie keine Kompromisse ein, wenn Sie die Leistung und Bequemlichkeit von AnyViewer erleben können. Probieren Sie es noch heute aus und erleben Sie die Zukunft der Remote-Konnektivität.