Von Ruby /Zuletzt aktualisiert 30.06.2023

Aufgrund eines Protokollfehlers, der beim Client erkannt wurde (Fehlercode 0 × 1104)

„Auf meinem Windows 10-Computer kann ich keine RDP-Verbindungen herstellen. Wenn ich versuche, eine Verbindung herzustellen, erscheint die folgende Fehlermeldung. Können Sie mir sagen, was ich tun kann, um dieses Problem zu beheben?“

Protocol Error

Wie behebt man den Fehlercode 0 × 1104 auf RDP?

Wenn Sie bei der Verwendung der Remotedesktopverbindung auf dieses Problem stoßen, finden Sie hier vier Lösungen, um den Fehler „Aufgrund eines Protokollfehlers, der beim Client erkannt wurde (Fehlercode 0 × 1104)“ auf RDP zu beheben.

Methode 1. Erlauben Sie Remoteverbindungen auf dem Remote-PC

Das Erste, was Sie überprüfen müssen, ist, ob Remoteverbindungen auf dem Remote-PC aktiviert sind.

Schritt 1. Drücken Sie Win + R, um das Dialogfeld „Ausführen“ aufzurufen. Geben Sie dann „sysdm.cpl“ ein und klicken Sie auf OK, um die Systemeigenschaften zu öffnen.

sysdm.cpl

Schritt 2. Suchen Sie Remoteverbindung mit diesem Computer zulassen und klicken Sie auf Benutzer auswählen.

sysdm.cpl2

Methode 2. Entfernen Sie alle Markierungen unter dem Tab „Leistung“

Manchmal können die Einstellungen der Remotedesktopverbindung den Fehlercode 0 × 1104 verursachen. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um alle Optionen abzuwählen.

Schritt 1. Suchen Sie auf dem Client-Computer nach Remotedesktopverbindung im Suchfeld auf dem Windows 10-Computer. Öffnen Sie es dann.

remotedesktopverbindung

Schritt 2. Klicken Sie auf Optionen anzeigen.

optionen-einblenden

Schritt 3. Gehen Sie zum Tab Leistung und entfernen Sie alle Markierungen.

remotedesktopverbindung-leistung

Methode 3. Bearbeiten Sie die Windows Firewall-Einstellung

Manchmal kann die Windows Firewall die Remoteverbindung blockieren. Sie können daher die Windows Firewall-Einstellung bearbeiten, um Remotedesktop durch die Firewall zu erlauben.

Schritt 1. Drücken Sie Win + R, geben Sie dann „Systemsteuerung“ ein und klicken Sie auf OK.

control-panel

Schritt 2. Wählen Sie System und Sicherheit aus.

sicherheit

Schritt 3. Klicken Sie auf Windows Defender Firewall.

windows-defender

Schritt 4. Klicken Sie auf Eine App oder eine Feature durch die Windows Defender Firewall zulassen.

Defender-Firewall2

Schritt 5. Wählen Sie dann Remotedesktop aus und klicken Sie auf OK.

remotedesktop

Methode 4. Deaktivieren Sie eine Anti-Virus-Software von Drittanbietern

Nach Rückmeldungen einiger Benutzer kann eine Anti-Virus-Software von Drittanbietern den normalen Betrieb von RDP stören. Das Deaktivieren kann helfen, den Fehler „Aufgrund eines Protokollfehlers, der beim Client erkannt wurde (Fehlercode 0 × 1104)“ zu beheben. Nehmen wir AVG Anti-Virus-Software als Beispiel.

Führen Sie AVG auf Ihrem Computer aus, klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen im Menü Tools. Klicken Sie auf der linken Seite auf AVG-Schutz vorübergehend deaktivieren und wählen Sie dann das Kontrollkästchen AVG-Schutz vorübergehend deaktivieren auf der rechten Seite aus und klicken Sie auf OK.

Temporarily Disable AVG Protection

Fehlercode 0×1104 beheben: AnyViewer

In diesem Teil möchten wir Ihnen kostenlose Fernzugriffssoftware empfehlen, um Ihnen bei der Behebung von Fehlern bei der Remoteverbindung zu helfen. Es handelt sich um AnyViewer, das von Tausenden von Benutzern als einfach, stabil und praktisch empfohlen wird. Mit AnyViewer können Sie einen nicht überwachten Computer mit einem Klick steuern, sobald Sie sich auf beiden Geräten angemeldet haben. Lesen Sie die folgenden Anweisungen, um zu sehen, wie einfach es ist, damit zu beginnen.

Freeware herunterladen Win 11/10/8.1/8/7
Sicherer Download

Schritt 1. Laden Sie AnyViewer auf beiden Computern herunter, installieren Sie es und starten Sie es.

geraete-id

✍Hinweis: AnyViewer hat auch eine iOS-Version. Sie können von Ihrem iPad aus oder von iPhone aus Ihren PC fernsteuern. Sie können AnyViewer für iOS im App Store herunterladen.

Schritt 2. Gehen Sie zu Anmelden und klicken Sie dann auf Registrieren (Wenn Sie sich bereits auf der offiziellen Website registriert haben, können Sie sich direkt anmelden).

anmelden

Schritt 3. Füllen Sie die Anmeldeinformationen aus.

registrieren

Schritt 4. Sie können sehen, dass Sie sich erfolgreich bei AnyViewer angemeldet haben. Ihr Gerät wird automatisch dem Konto zugewiesen, mit dem Sie sich angemeldet haben.

vanmelden

Schritt 5. Melden Sie sich auf beiden Geräten mit demselben AnyViewer-Konto an und klicken Sie dann auf „Ein-Klick-Kontrolle“, um einen unbeaufsichtigten Remotezugriff zu ermöglichen.

ein-klick-kontrolle

✍Hinweis: Wenn Sie mehr Geräte zu einem nicht überwachten Remotezugriff zuweisen möchten, können Sie Ihr Konto auf einen Professional- oder Enterprise-Plan aktualisieren. Zudem können Sie eine Verbindung zu einem anderen Computer im Datenschutzmodus herstellen, was bedeutet, dass Sie den Bildschirm verdunkeln und Maus und Tastatur des Remotecomputers blockieren können.

Fazit

Dieser Beitrag stellt hauptsächlich vier Methoden vor, um den Fehler „Aufgrund eines Protokollfehlers, der beim Client erkannt wurde (Remotedesktop Fehlercode 0 × 1104)“ auf RDP zu beheben. Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie auch eine RDP-Alternative verwenden, wie zum Beispiel AnyViewer. Wenn Sie nach kostenloser, einfacher und stabiler Fernzugriffssoftware suchen, können Sie es ausprobieren.