Von Ruby /Zuletzt aktualisiert 12.12.2023

Kann man Remotehilfe auf Mac verwenden?

Können wir also eine Fernunterstützung auf einem Mac mit Remotehilfe bereitstellen?“

-Frage des Microsoft-Supports

Quick Assist Transfer Files

Gibt es Remotehilfe für Mac?

Remotehilfe wurde als Windows-zu-Windows-Supportanwendung entwickelt. Es funktioniert nur, wenn man sich von einem Windows 10/11-Computer aus remote mit einem anderen Windows 10/11-Computer verbindet.

Gibt es eine Windows 10 Remotehilfe für Mac? Laut Microsoft kann man irgendwie die Web-Version von Remotehilfe auf MacOS verwenden. Die Remotehilfe-Webanwendung unterstützt Mac mit den Browsern Safari 13.1+ und Safari 14+. Wenn man die Microsoft Remotehilfe-Webseite auf dem Mac öffnet, erscheint die folgende Benutzeroberfläche, die einen dazu auffordert, den 8-stelligen Sicherheitscode einzugeben, der einem zur Unterstützung bereitgestellt wurde:

Quick Assist Web

Einige von euch fragen sich vielleicht, warum nach einem 8-stelligen Code gefragt wird, wenn die App nur einen 6-stelligen Code bereitgestellt hat? Weil die Remotehilfe-Webanwendung nicht für normale Benutzer konzipiert ist. Nur autorisierte Microsoft-Vertreter/Supportmitarbeiter haben die Möglichkeit, 8-stellige Codes zu generieren. Also kann die Webanwendung verwendet werden, wenn sie (MS Support) unseren PC remote steuern wollen, aber wir können sie nicht verwenden, wenn wir den PC jemand anderem remote steuern wollen.

Kurz gesagt, es gibt keine Windows Remotehilfe für Mac, die für normale Benutzer entwickelt wurde.

Wie man ferngesteuerte technische Unterstützung von Mac zu Mac bereitstellt

Apple bietet mehrere Methoden zum Anzeigen und Steuern des Bildschirms eines anderen Mac über eine Netzwerkverbindung. Für diejenigen, die keine Systemeinstellungen ändern möchten, ist die Messages-Chat-App möglicherweise die bequemste Option. Beide Macs, die für die Fernunterstützung verwendet werden, erfordern Apple ID-Konten und müssen in der Messages-App angemeldet sein.

Wenn du die technische Unterstützung bereitstellst:

Schritt 1. Starte Messages auf deinem Mac. Um ein Gespräch zu beginnen, klicke auf den Namen der Person, der du helfen möchtest, oder tippe eine neue Nachricht ein. Klicke auf die Schaltfläche „Details“ in der oberen rechten Ecke des Fensters. Wenn du auf die Schaltfläche „Bildschirm teilen“ klickst, die wie zwei überlappende Rechtecke aussieht, und „Um Bildschirmfreigabe bitten“ auswählst.

Mac Share Screen

Schritt 2. Auf dem Mac des Empfängers aktiviere die Option „Meinen Bildschirm steuern“ und klicke dann auf „Akzeptieren“, um dies abzuschließen.

Mac Control Screen

Wenn du die Hilfe benötigst, kannst du auch über einen Messages-Kontakt Kontakt aufnehmen und die Option „Einladen, meinen Bildschirm freizugeben“ verwenden.

Bonus-Tipp: Beste Fernsupport-Software für Windows

Normalerweise wird Remotehilfe verwendet, um Remote-Unterstützung zwischen Windows-Maschinen zu ermöglichen. Verbraucher haben jedoch oft berichtet, dass das Problem mit Remotehilfe, das nicht funktioniert, ihnen großen Schaden zugefügt hat. Wir empfehlen als Ersatz für Remotehilfe die kostenlose Fernsupport-Software AnyViewer.

Unterstützung für unbeaufsichtigten Zugriff: Die Person, die deine Hilfe benötigt, sitzt möglicherweise nicht immer vor dem PC, um Unterstützung anzufordern. AnyViewer ermöglicht den Zugriff auf einen unbeaufsichtigten Computer, während Remotehilfe dies nicht tut.
Schnelle Installation und Start: Du kannst die Installation von AnyViewer abschließen und es innerhalb weniger Sekunden starten, um dich vor Problemen wie Startfehlern zu bewahren.
Hochwertige Verschlüsselung: Es verwendet eine Verschlüsselung mit elliptischen Kurven, die sogar stärker ist als der von Remotehilfe verwendete AES-Algorithmus.
Vollständige Kompatibilität: AnyViewer kann auf Windows 11, 10, 8 und 7 (alle Editionen) sowie auf Windows Server 2022/2019/2016/2012 R2 (alle Editionen) installiert werden.
Freeware herunterlden Win 11/10/8.1/8/7
Sicherer Download

Schritt 1. Lade AnyViewer auf deinem Arbeits- und Heimcomputer herunter, installiere es und starte es. Gehe auf dem Controller-Computer zu Anmelden und klicke dann auf Registrieren. (Wenn du dich bereits auf der offiziellen Website angemeldet hast, kannst du dich direkt einloggen.)

anmelden

Schritt 2. Fülle die Anmeldeinformationen aus.

registrieren

Schritt 3. Dann siehst du, dass du dich erfolgreich bei AnyViewer angemeldet hast. Deinem Gerät wird automatisch das Konto zugewiesen, mit dem du dich angemeldet hast.

konto

Schritt 4. Melde dich auf beiden Geräten mit demselben AnyViewer-Konto an, und du kannst eine direkte Verbindung herstellen, indem du auf Fernsteuerung klickst, um einen unbeaufsichtigten Fernsupport zu erreichen.

ein-klick-kontrolle

Schritt 5. Nach erfolgreicher Verbindung siehst du den Ferndesktop. Du kannst ihn dann vollständig steuern und Fernsupport bereitstellen, als ob du davor sitzen würdest.

Hinweis: ✎ …
Du kannst auch dein Konto auf ein Professionell- oder Unternehmensplan upgraden. Was ein professioneller oder Unternehmensplan für dich bringt:
Mehr Geräte können demselben Konto für unbeaufsichtigten Fernsupport zugewiesen werden.
Verbindung im Privatsphäre-Modus zum Schutz der Privatsphäre, was bedeutet, dass der Controller den Bildschirm des Remote-PCs verdunkeln und die Eingabe über die Fernbedienungstastatur und -maus deaktivieren kann.
Schnellere Dateiübertragungsgeschwindigkeit. Die Übertragungsgeschwindigkeit für ein kostenloses Konto beträgt 500 KB/s, für ein kostenpflichtiges Konto bis zu 10 MB/s.

Das Fazit

Die Frage „Gibt es Remotehilfe für Mac?“ wird in diesem Beitrag hauptsächlich behandelt. Die Antwort lautet eigentlich nein. Verwende die Bildschirmfreigabefunktion, die von der Messages-Chat-Software angeboten wird, wenn du Fernunterstützung von einem Mac zu einem Mac geben möchtest.

Als Ersatz für Remotehilfe kannst du AnyViewer, ein kostenloses Fernhilfeprogramm für Windows, verwenden. Es ermöglicht unbeaufsichtigte Fernunterstützung und ist deutlich sicherer und einfacher zu bedienen.