Von Ruby /Zuletzt aktualisiert 06.12.2023

Wie erlaube ich jemandem, auf meinen Server zuzugreifen?

Hallo zusammen. Ein Freund von mir hat den Fehler „Benutzerkonto ist nicht für die Remote-Anmeldung autorisiert“ erhalten, als er versuchte, auf meinen Server zuzugreifen. Ich weiß, dass ich ihm erlauben muss, auf meinen Server zuzugreifen, damit er erfolgreich auf meinen PC zugreifen kann. Aber ich weiß nicht, wie ich ihm Zugang für RDP auf den Server gewähren kann. Irgendwelche Vorschläge?

Die in Windows integrierte Funktion Remote Desktop Protocol (RDP) ermöglicht uns den Remotezugriff auf einen Server. Wenn der Benutzer jedoch nicht Mitglied der Gruppe „Remote-Desktop-Benutzer“ ist, wird das Konto nicht vom Host-PC zugelassen. Daher sollten wir dem Benutzer Zugang für RDP auf den Server gewähren, damit der PC erfolgreich erreicht werden kann.

[Methode] RDP-Zugriff auf Server erlauben

Dieser Teil erklärt Ihnen, wie Sie RDP-Zugriff auf Server gewähren können. Wir müssen den Benutzer erstellen und ihn dann der Remote-Desktop-Gruppe hinzufügen. Lesen Sie weiter.

Benutzer erstellen

Schritt 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü und wählen Sie Computerverwaltung.

computerverwaltung1

Schritt 2. Wählen Sie unter der Option Lokale Benutzer und Gruppen die Option „Benutzer“. Klicken Sie mit der rechten Maustaste im rechten Bereich und wählen Sie dann Neuer Benutzer....

neuer-benutzer

Schritt 3. Geben Sie den Benutzernamen und den vollständigen Namen des neuen Benutzers ein und geben Sie das Passwort ein. Aktivieren Sie die Option „Kennwort läuft nie ab“, damit Sie Ihr Passwort verwenden können, ohne ständig von Windows aufgefordert zu werden, es zu ändern.

kennwort-laeuft-nie-ab

Schritt 4. Klicken Sie auf „Erstellen“, um den neuen Benutzer hinzuzufügen, und schließen Sie dann die Computerverwaltung. Merken Sie sich den hier eingegebenen Benutzernamen, denn Sie werden ihn später benötigen!

Benutzer zur Gruppe „Remote-Desktop-Benutzer“ hinzufügen

Schritt 1. Drücken Sie „Win + R“ und geben Sie dann „Systemsteuerung“ ein, klicken Sie auf „OK“.

systemsteuerung

Schritt 2. Wählen Sie „System und Sicherheit“.

sicherheit

Schritt 3. Wählen Sie unter dem Tab „System“ „Remotezugriff zulassen“.

system-remotezugriff-zulassen

Schritt 4. Klicken Sie unter dem Tab Remotedesktop auf Benutzer auswählen.

systemeingenschaften

Schritt 5. Klicken Sie im Dialogfeld Systemeigenschaften auf Hinzufügen.

add

Schritt 6. Geben Sie den zuvor festgelegten Objektnamen ein, z. B. „AnyViewer“, und klicken Sie dann auf Namen überprüfen. Die Namen sollten jetzt wie folgt angezeigt werden.

namen-ueberpruefen

Schritt 7. Der neue Benutzer wurde erfolgreich hinzugefügt und Ihnen wurde Zugriff auf den Server gewährt. Klicken Sie auf „OK“.

Bonus-Tipp: Wie überprüfe ich, wer RDP-Zugriff auf Server hat?

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie einem Benutzer Zugang für RDP auf einen Server gewähren können, fragen sich einige Benutzer, wie sie überprüfen können, wer Zugang für RDP auf einen Server hat. Hier bieten wir Ihnen die konkreten Schritte dafür an.

Schritt 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü und wählen Sie „Computerverwaltung“.

computerverwaltung1

Schritt 2. Erweitern Sie Lokale Benutzer und Gruppen (lokal) und wählen Sie dann „Gruppen“. Doppelklicken Sie auf „Administratoren“ und Sie können überprüfen, wer Zugang für RDP auf einen Server hat.

RDP-Alternative für Server – AnyViewer

Neben der Bereitstellung der Schritte zur Gewährung von RDP-Zugriff auf Server zeigen wir Ihnen auch, wie Sie überprüfen können, wer Zugang für RDP auf einen Server hat. Wenn Sie jedoch immer noch auf andere RDP-Fehler stoßen oder nicht viel Zeit für das Erstellen und Hinzufügen des Benutzers aufwenden möchten, ist AnyViewer, eine RDP-Alternative für den Windows-Server, die beste Wahl.

Mit AnyViewer müssen Sie keinen Benutzer hinzufügen, um den Remotezugriff zu realisieren. Alles, was Sie tun müssen, ist die Eingabe der Geräte-ID des Remote-PCs und die Auswahl von „Verbinden“, um Ihre Fernsteuerung für die betreute Nutzung zu senden oder den Sicherheitscode für die unbeaufsichtigte Nutzung einzugeben. Darüber hinaus ist AnyViewer einfach einzurichten und nicht auf dasselbe LAN beschränkt. Mit ihm können Sie auch die flexiblen Verbindungsmethoden genießen, und es ist für mehrere Windows-Editionen wie Windows Server 2022, 2016/2012 R2 und Windows 11 geeignet. Hier sind die Details zu AnyViewer. Klicken Sie auf den blauen Button, um es herunterzuladen.

Freeware herunterladen Win 11/10/8.1/8/7
Sicherer Download

Fernzugriff mit einem Klick realisieren

Schritt 1. Melden Sie sich für ein AnyViewer-Konto an und melden Sie sich dann mit diesem Konto auf den beiden Computern an. Sobald Sie angemeldet sind, wird der PC automatisch dem Konto zugeordnet.

anmelden

Schritt 2: Gehen Sie auf dem Client-Computer zu „Gerät“, klicken Sie auf den PC, den Sie steuern möchten, und klicken Sie auf „Ein-Klick-Kontrolle“, um mit einem Klick eine Remote-Verbindung herzustellen.

ein-klick-kontrolle

Schritt 3. Jetzt können Sie auf den Server remote zugreifen.

Fernzugriff über Zugangscode realisieren

Variante 1. Fernzugriff über einen festen Sicherheitscode

Schritt 1. Installieren Sie AnyViewer, finden Sie in der Schnittstelle „Einstellungen“ auf dem Host-Computer und klicken Sie darauf.

geraete-id

Schritt 2: Navigieren Sie zu „Einstellungen“ > „Empfänger“ > „Meinen Sicherheitscode einstellen“, geben Sie den Sicherheitscode ein und klicken Sie dann auf „OK“, um zur Hauptansicht zurückzukehren.

sichercode-einstellen

Schritt 3. Auf dem Client-PC geben Sie die Geräte-ID des Host-PCs in das Partner-ID-Feld ein und klicken Sie auf „Verbinden“.

geraete-id

Schritt 4. Auf dem Client-PC, wenn ein Popup-Fenster erscheint, wählen Sie die zweite Option und geben Sie dann den Sicherheitscode ein und klicken Sie auf „OK“.

verbindungsanfrage2

Variante 2. Fernzugriff über eine Steuerungsanfrage

Schritt 1. Auf dem Client-PC geben Sie die Geräte-ID des Remote-PCs ein und klicken Sie dann auf „Verbinden“.

fernsteuern-verbindung

Schritt 2. Auf dem Client-PC wählen Sie für die Popup-Option die erste Option „Anfrahe an Partner senden“ und klicken Sie dann auf „OK“.

2Geraete

Schritt 3. Auf dem Host-PC klicken Sie auf „Zulassen“, um die Anfrage zur Steuerung zu akzeptieren. Die Verbindung wird hergestellt und der Fernzugriff ist möglich.

verbindungsanfrage1

Fazit

Jetzt wissen Sie, wie Sie einem Benutzer RDP-Zugriff auf Server gewähren können, indem Sie den Benutzer erstellen und ihn zu Remote Desktop hinzufügen. Wenn Sie jedoch eine RDP-Alternative für den Server suchen, ist AnyViewer die beste Wahl für Sie.